Mein Potential auf dem Kunstmarkt?

Just tell us who you are to play the quiz!
0%

Dein Geschlecht

Wie alt bist Du?

Hast du - oder hat deine Familie - einen nichtwestlichen Migrationshintergrund?

Siehst du europäisch (weiß) aus?

Beherrschst du mehrere Sprachen fließend?

Besitzt du mehrere Staatsbürgerschaften?

Hast du einen Partner/eine Partnerin, der/die dich bei deiner Karriere unterstützen wird?

Kommst du aus einer reichen Familie (und bekommst Unterstützung aus dem Familienvermögen)?

Kommst du aus einer gebildeten Familie?

Kommst du aus einer angesehenen Familie mit Kontakten?

Wie viel Geld kannst du monatlich für deine Kunst und dich ausgeben?

Wie viel Zeit kannst du wöchentlich deiner Kunstkarriere (Kunstschaffen + Kunstevents etc.) widmen?

Sei ehrlich zu dir selbst: Wie ehrgeizig bist du? Wie willensstark? Und wie schnell gibst du auf?

Welche Kontakte hast du bereits in der Kunstwelt?

Neben den erwähnten wichtigen Kontakten, wie sieht dein ganz persönliches soziales Umfeld aus?

Kannst du auch auf die Kontakte zurückgreifen, die dir eventuell hilfreich sein könnten? Oder bist du einfach nur gesellig?

Hier geht es um Auftreten und soziale Interaktionen, diese bestimmen maßgeblich, wie du im Kunstsystem wahrgenommen wirst. Wie charismatisch bist du? Wie gut kannst du mit Menschen umgehen? Kannst du als spannende Künstlerpersönlichkeit überzeugen?

Bist du eher ein Einzelgänger – oder gesellig & kommunikativ?

Bist du immer informiert darüber, was in der Kunstwelt gerade passiert? Und bist du auch auf wichtigen Kunstevents zugegen?

Nicht jeder Wohn- und Arbeitsort bietet dir dieselben optimalen Bedingungen, um am Kunstsystem teilzuhaben. Du bist in:

Wie schlau bist du? Wie gut kannst du das Kunstsystem verstehen? Wie wach ist dein Geist?

Eine erfolgreiche Künstlerkarriere kommt nicht von heute auf morgen. Du musst dich künstlerisch entwickeln, du musst dir ein Netzwerk aufbauen usw., das alles braucht viel Zeit und Kraft. Kannst du auch Durststrecken überwinden? Kannst du dich selbst motivieren?

Kunst zu produzieren ist essentiell und je fleißiger du bist, desto besser. Doch Fleiß ist nicht nur im Studio gefragt. Wie fleißig arbeitest du im Studio aber auch generell an deiner Kunstkarriere?

Glück gehört zum Leben dazu und darf auch in deiner Karriere nicht ausgeklammert werden. Bist du jemand, mit dem niemand „Mensch ärgere Dich nicht“ spielen will, weil du immer gewinnst? Kannst du dich quasi darauf verlassen, dass Fortuna immer auf deiner Seite ist?

Wie gut passt deine Kunst zur aktuellen internationalen Kunstwelt?

Hast du Vorkenntnisse oder eine Ausbildung in Bereichen, die dir für deine Karriere nützlich sein könnten? Dies können handwerkliche Tätigkeiten (z.B. Schweißen) sein - oder du hast Kenntnisse im Bereich des Programmierens, des Tanzes, der Videoverarbeitung, der Buchhaltung, der Werbung etc. Die Möglichkeiten, Fertigkeiten von „außerhalb der Kunstwelt“ einzubringen sind eigentlich grenzenlos, wenn sie nur zu deiner Kunst und Karriere passen.

Lässt Du Dich leicht ablenken? Oder bist du immer konzentriert?

Bist du häufig inspiriert?

Bist du motiviert, kontinuierlich zu arbeiten? Und bist du ein Mensch mit starker Passion für deine Kunst?

Disziplin kommt ganz von allein, weil du ohnehin für deine Kunst brennst und gar nicht aufhören kannst, künstlerisch zu arbeiten.

Reflektierst du regelmäßig über dein Schaffen? Erkennst Veränderungen?

Kannst du mit Kritik umgehen? Und aus ehrlicher Kritik etwas ableiten?

Kannst du gut mit sozialen Medien umgehen?

Du musst immer wissen, wer gerade von Bedeutung ist.

Du musst dir regelmäßig bedeutende Kunst ansehen. Wie viel Ausstellungen hast du bereits besucht?

Du hast ein Kunststudium absolviert oder bist dabei, eines zu absolvieren? Entscheidend sind der Ruf und das Netzwerk deiner Universität.

Wie oft hast du deine Kunst schon ausgestellt?

Hast du schon Kunstpreise gewonnen? Oder bist du an Residencies herangekommen?

Wo und in welchem Kontext wird deine Kunst in der Öffentlichkeit gezeigt?

Mein Potential auf dem Kunstmarkt?
Du hast sehr viel Potential!
Du hast Potential!
Du hast mittleres Potential!
Du hast leider wenig Potential.
Du hast leider sehr wenig Potential.
Du hast absolut kein Potential.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.